Die Geschichte vom kleinen Siebenschläfer, der überhaupt keine Angst im Dunkeln hatte - Leselustfestival 2020
1269
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-1269,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.8.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Die Geschichte vom kleinen Siebenschläfer, der überhaupt keine Angst im Dunkeln hatte

Vorlesespaẞ

Do 8.10.2020 16:00 Uhr

Der kleine Siebenschläfer will heute draußen übernachten. Angst hat er überhaupt kein klitzekleines bisschen! Aber dann, so ganz allein im Dunkeln, wird ihm doch etwas mulmig. Zum Glück hat der kleine Siebenschläfer Freunde, die wissen, wie man Angst ganz schnell vertreibt. Und wer weiß, vielleicht kann es im Dunkeln sogar richtig schön sein?

Wer Lust hat, kann im Anschluss an die Geschichte  noch tolle Siebenschläfer- Anhänger basteln.

Anmeldung/Kontakt

erforderlich, persönlich oder unter 207 3591

Alter

Für alle Kinder ab 3 Jahren

Kosten

Die Teilnahme ist kostenlos

Ort

Zentralbücherei Springe
Springe 1, 58095 Hagen