Vom Erstlesebuch zum selbstgemachten Hörspiel - Leselustfestival 2020
1260
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-1260,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.8.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Vom Erstlesebuch zum selbstgemachten Hörspiel

Seminar für Grundschullehrer*innen

Mi 7.10.2020 13:00 – ca. 16:00 Uhr

Mit Christian Seltmann

Aller Anfang ist schwer. Auch das Lesen lernen. Christian Seltmann gibt Ihnen ein ungewöhnliches Beispiel, wie Grundschulkinder mit Spaß, großem Eifer, Konzentration und Kreativität ihr eigenes Hörspiel herstellen, aufnehmen und zum „immer wieder hören“ mit nach Hause nehmen können. Und ganz nebenbei Buchstaben und Texte ganz neu erfassen.

Hexenwerk? Ja, sicher!
Aber hexen kann man ja bekanntlich lernen.
Nicht nur in Hogwarts, sondern auch in diesem
ca. 3 stündigen Seminar.

Anmeldung/Kontakt

persönlich in der Stadtbücherei an, telefonisch unter 02331 207 3591 oder unter stadtbuecherei@stadt-hagen.de

Kosten

Die Teilnahme ist kostenlos

Ort

Zentralbücherei Springe, Springe 1, 58095 Hagen