Jürgen Banscherus - Ein Fall für Kwiatkowski / Katana - Leselustfestival 2020
1360
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-1360,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.8.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Jürgen Banscherus – Ein Fall für Kwiatkowski / Katana

Autorenlesungen

nach Vereinbarung im Zeitraum
Di 3.11. bis Fr 6.11.2020

Der bekannte und mehrfach ausgezeichnete Kinder- und Jugendbuchautor Jürgen Banscherus wird für die 3. und 5. Klassen der Plettenberger Schulen aus dem 28. Buch der Reihe „Ein Fall für Kwiatkowski“ und der „Katana-Trilogie“ lesen.

Aus „Die Nase der Göttin“, dem neuesten Fall
von Privatdetektiv Kwiatkowski:

Eine Reise nach Athen? Kwiatkowski kann es kaum glauben, als seine alte Freundin Olga ihn dazu einlädt. Doch kaum in Griechenland angekommen, wird er in einen kniffeligen Fall verwickelt: Detektivneuling Herakles braucht seine Hilfe, um zwei skrupellosen Betrügern das Handwerk zu legen. Ehrensache, dass Kwiatkowski seine Spürnase auch in den Ferien anwirft! Und schon bald jagen die beiden zwischen alten Tempelmauern dem Geheimnis der Nase der
Göttin Athene hinterher …

Anmeldung/Kontakt

Stadtbücherei Plettenberg,
Alter Markt 3, 58840 Plettenberg
02391-939953 oder stadtbuecherei@plettenberg.de

Alter

Kinder der 3. und 5. Klassen
Schulvorstellungen

Kosten

Auf Anfrage gibt es Sonderkonditionen für Gruppen. Eintrittskarten sind ab Montag, 05.10.2020 in der Stadtbücherei Plettenberg erhältlich!

Ort

Stadtbücherei Plettenberg
und weiterführende Schulen