Puppentheater "Dornröschen" Theater Lakritz Berlin - Leselustfestival 2019
1093
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-1093,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.8.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Puppentheater „Dornröschen“ Theater Lakritz Berlin

MO 30.9.2019 | 10 Uhr

Ein rasantes Erzähltheater mit einer Hand voll Puppen und einer Schauspielerin

Menschen, die sich lieb haben streiten sich auch manchmal. Das wissen auch der König und die Königin, die eigentlich alles haben: Ein grosses Schloss, eine goldene Kutsche, einen Hubschrauberlandeplatz, und noch vieles mehr… Aber eines hatten sie nicht, und das wünschen sie sich am allermeisten: Ein Kind! Eines Tages geht ihr größter Wunsch in Erfüllung …

ZUR PUPPENSPIELERIN

Ausbildung am Figurentheaterkolleg Bochum und bei Familie Flöz, Studium der Puppenspielkunst an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ Berlin, 2002 Gründung des Theaters Lakritz Berlin. Engagements u.a. Semperoper Dresden, Theaterhaus Jena, Puppentheater Halle, Staatstheater Oldenburg etc.

DAS SAGEN DIE ZUSCHAUER

„Nochmal!!!“ Eva, 3 Jahre

„Man glaubt gar nicht was man alles nicht braucht! – Super!“ Vater

„Ich wurde heute eines besseren belehrt! Ich hätte nie gedacht, dass man mit Fingerpuppen Theater machen kann.“ Puppenspieler

„Tolle Erzählerin und Puppenspielerin mit Ideen und Witz.“ Theaterleiterin

Anmeldung/Kontakt

Kulturzentrum Pelmke e.V.
Pelmkestraße 14
58089 Hagen
02331 – 336967
leselust@pelmke.de

Alter

Ab 5. – 7. Jahre

Kosten

1 EURO

Ort

Kulturzentrum Pelmke e.V.
Pelmkestraße 14
58089 Hagen