Lesung „Stinktier und Co." mit Rüdiger Bertram - Leselustfestival 2018
899
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-899,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.8.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Lesung „Stinktier und Co.“ mit Rüdiger Bertram

MI 19.09.2018 | vormittags

An ihrem zehnten Geburtstag schlägt Zora die Augen auf und da sitzt es: Dieter, das Stinktier. Ihr Totemtier, das sie von nun an überallhin begleiten wird. Zora ist entsetzt, denn eigentlich hat sie sich ein cooles Tier gewünscht, zum Beispiel einen Hai oder einen Löwen. Überflüssigerweise ist Dieter auch noch vorlaut, verfressen und eingebildet!

ZUM AUTOR

Rüdiger Bertram wurde 1967 in Ratingen geboren und wusste bereits im Alter von 13 Jahren, dass er mal irgendetwas mit Schreiben machen würde. Nach seinem Studium (Geschichte, Volkswirtschaft und Germanistik) arbeitete er zunächst als freier Journalist. Heute schreibt er Drehbücher und hat zahlreiche erfolgreiche Bücher für Kinder veröffentlicht. Mit seiner Frau und seinen beiden Kindern lebt er in Köln und bezeichnet sich selbst als „Kinderbuchautor mit Herz, Leib und Seele“.

 

Anmeldung/Kontakt

Stadtbücherei Lüdenscheid
Tel.: 02351 / 171218
stadtbuecherei@luedenscheid.de

Alter

Grundschulklassen

Kosten

geschlossene Veranstaltung für Schulklassen

Ort

Stadtbücherei Lüdenscheid
Graf-Engelbert-Platz 6
58511 Lüdenscheid