Kino "Rocca verändert die Welt" - Leselustfestival 2019
1204
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-1204,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.8.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Kino „Rocca verändert die Welt“

SO 17.11.2019 | 11 Uhr

Diese moderne Version von Astrid Lindgrens Pippi Langstrumpf ist ein perfekter Film für die ganze Familie und bietet beste Unterhaltung.

Mutig, witzig, unverwechselbar: Das ist Rocca. Rocca ist elf Jahre alt und führt ein eher ungewöhnliches Leben. Während ihr Vater als Astronaut aus dem Weltall auf sie aufpasst, lebt Rocca mit dem Eichhörnchen Klitschko zusammen und geht zum ersten Mal auf eine normale Schule. Dort fällt Rocca durch ihre unbekümmerte und unangepasste Art sofort auf. Angstfrei stellt sie sich den Mobbern der Klasse, denn für Rocca steht Gerechtigkeit an erster Stelle. So versucht sie auch ihrem obdachlosen Freund Caspar zu helfen und nebenbei das Herz ihrer Oma zu gewinnen. Immer optimistisch, beweist Rocca mit ihren neuen Freunden, dass auch ein Kind die Kraft hat, die Welt zu verändern.

Deutschland 2019, Regie: Katja Benrath, mit: Luna Maxeiner, Fahri Yardim, Mina Tander, Detlev Buck u.a.,
97 Minuten, FSK 0

Anmeldung/Kontakt

Filmriss kino gevelsberg
Tel: 02331 53045
Kontakt@filmriss.de

Alter

Ab 8. Jahren

Kosten

4 Euro

Ort

filmriss kino gevelsberg
Rosendahler Straße 18
58285 Gevelsberg