Interaktive Lesung „Wissen macht Ah!" mit Doris Mendlewitsch - Leselustfestival 2018
990
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-990,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.8.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Interaktive Lesung „Wissen macht Ah!“ mit Doris Mendlewitsch

FR 12.10.2018 | vormittags

Erfindungen, Entdeckungen, Phänomene: das Beste aus „Wissen macht Ah!“

Doris Mendlewitsch präsentiert einen Querschnitt aus den fünf Bänden zur Sendereihe „Wissen macht Ah! – Klugscheißen mit Shary und Ralph“. Wie entstand die erste Uhr? Woher stammt unsere Schrift? Wer hat das Papier erfunden? Warum sind manche Pupse laut, andere leise? Diese und andere Dinge zum Staunen kommen in der Lesung zur Sprache. Das mitgebrachte Material zum Anfassen und viele Gelegenheiten zur Beteiligung der Kinder ergeben eine spannende, interaktive Veranstaltung. Von Klugscheißern empfohlen!

ZUR AUTORIN

Doris Mendlewitsch ist Lektorin, Texterin und Autorin von Sachbüchern für Erwachsene und für Kinder. Sie schrieb unter anderem „Die Kinder-Akademie für kleine Forscher und große Entdecker“, „Gibt es hitzefrei in Afrika? So leben die Kinder dieser Welt“ und fünf Bücher zur WDRFernsehserie „Wissen macht Ah! – Klugscheißen mit Shary und Ralph“. Doris Mendlewitsch lebt in Düsseldorf.

Anmeldung/Kontakt

Kulturzentrum Pelmke e.V.
Pelmkestraße 14
58089 Hagen
02331 – 336967
leselust@pelmke.de

Alter

3.-5. Klasse (max. 30 Kinder)

Kosten

1 EURO

Ort

In Schulen