Figurentheater "Armer Pettersson" mit Wodo Puppenspiel Mülheimer Figurentheater - Leselustfestival 2018
977
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-977,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.8.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Figurentheater „Armer Pettersson“ mit Wodo Puppenspiel Mülheimer Figurentheater

MI 10.10.2018 | 16 Uhr

Wie ein Autoreifen, dem die Luft ausgeht, sitzt der alte Pettersson in seiner Küche und will in Ruhe gelassen werden. Aber genau das hat Kater Findus nicht vor. Er hat gute Laune! Findus zappelt und springt, klettert und singt. Irgendwie muss er doch Pettersson dazu bringen, zu lachen und mit ihm zu spielen.

Auf turbulente und lustige Weise schafft es der fröhliche Kater, den griesgrämigen alten Mann aus dessen unerfreulicher Stimmung zu holen.

Die Inszenierung des renommierten Wodo Puppenspiel Mülheimer Figurentheater ist ein großer Spaß für Klein und Groß. Wieder ist es gelungen, die Vorlage des Petterson und Findus Erfinders Sven Nordqvist witzig und bunt für die Bühne umzusetzen – als erstes Theater, welches diese „Pettersson und Findus“-Geschichte inszeniert.

Anmeldung/Kontakt

Karten an der Tageskasse und im VVK in der Stadtbücherei Springe

Alter

Ab 3 Jahre

Kosten

3 € pro Person

Ort

Stadtbücherei Springe (im Gebäude des CineStar)
Musikabteilung Springe 1
58095 Hagen